Angebot!

aymara Cardigan “Ultravox” rosé

Bisher bei uns 78,00 46,90 inkl. MwSt.

(enthält 19% MwSt.)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Cardigan für Mädchen gestrickt in feinem Strickmuster, passend abgestimmten Knöpfchen und farblich abgesetzten Taschen. Aymara Strickmode für Kinder ist nachhaltig und langlebig.

Fällt eher klein aus!

Auswahl zurücksetzen
SKU: 16045 Schlagwörter: Brand:

Beschreibung

Cardigan “Ultravox”

Farbe: Vieuxrose, Orange
Material: 60% Alpaca, 5% Merinowolle, 35% Polyamid
Produktion: Peru

 

Strickwaren von aymara sind besondere Kleidungsstücke für Kinder. Durch die Herstellung in der eigenen Fabrik in Peru, kann eine besondere Qualität gewährleistet werden. Es werden ausschließlich feinste, nachhaltige Materialien, wie Alpaca, Pima-Cotton und Merino-Wolle verwendet. So entstehen Modelle für Kinder, die nicht nur schön aussehen, sondern auch lange halten und weitervererbt werden können.

 

Zusätzliche Information

Größe

2 Jahre, 3 Jahre, 4 Jahre, 6 Jahre

Brand

Webseite: aymara
Die Geschichte von aymara startet mit einer Liebesgeschichte. Der Belgier Sven und die Peruanerin Yannina verlieben sich und gründen gemeinsam mit Yanninas Familie eine Strick-Fabrik in Peru. 2007 wird die Marke aymara geboren. Der Name aymara bezieht sich auf ein ethnisches Volk aus den Anden in Südamerika. Die Philosophie von aymara ist, authentische, langlebige Mode zu kreieren, in einer Welt des maßlosen Konsums und der schnellen Mode. Belgisches Design trifft auf hochwertige peruanische Materialen und textiles Handwerk. Die Produkte von aymara haben ein klares Design und sind in vielen Farbkombinationen erhältlich. Orientiert am aktuellen Modetrend, sind die Produkte trotzdem zeitlos und langlebig. Für die Sommerkollektion verwendet aymara in der Produktion weiche, feine Pima Baumwolle. Für die Produktion der Winterkollektion werden in der Hauptsache Baby-Alpaca aus den peruanischen Anden verwendet, aber auch argentinische Merino-Wolle kommt zum Einsatz. Der Produktionsprozess wird von 60 Angestellten begleitet und überwacht. Trotz einer industrialisierten Produktion bedarf es arbeitsintensiven manuellen Fähigkeiten, damit am Ende qualitativ hochwertige Strickware entsteht.

Unsere Empfehlungen: